Canva Pro Vorteile, Preise und Kosten (Kostenlos testen)

Canva ist eine Grafik Design Plattform, die es auch Laien erm√∂glicht, einzigartige und professionell anmutende Grafiken und Bilder f√ľr Social Media, Print, Apps, Web und mehr zu erstellen.

Die Software ist in mehr als 100 Sprachen verf√ľgbar und kann zus√§tzlich zur Desktop-Variante auch auf Smartphones und anderen mobilen Endger√§ten verwendet werden. So k√∂nnen Nutzer einfach mittels Drag und Drop Editor Flyer, Business-Karten, Plakate, Poster, Pr√§sentationen, Social Media Beitr√§ge, Apps, Webseiten und mehr gestalten.

Welche Features Canva bietet, wie sich Canva von anderen Grafik Design-Programmen unterscheidet und ob ein Griff zur kostenpflichtigen Pro-Variante lohnt, wird im Folgenden durchleuchtet.

 

 

canva pro kostenlos testen

Welche Features bietet die Design Plattform?

Canva bietet seinen Nutzern eine große Auswahl an Features, die zum einen die Bearbeitung von Bildern und Grafiken erleichtern sollen, zum anderen aber auch zahlreiche Vorlagen bieten, um Nicht-Designern zu professionellen Werken zu verhelfen.

  • Fotos ausrichten
    Fotos k√∂nnen mit dem Ausrichten-Tool ganz einfach rotiert und gerade ger√ľckt werden.
  • Fotoeffekte
    Canva stellt eine Vielzahl von Filtern und Effekten zur Verf√ľgung, die den eigenen Schnappsch√ľssen den letzten Schliff verpassen. Wem das nicht ausreicht, der hat zudem die M√∂glichkeit, einen eigenen Filter zu kreieren.
  • Sprechblasen
    Sprechblasen k√∂nnen einfach via Drag und Drop Funktion zum Wunsch-Design hinzugef√ľgt werden. Besonders f√ľr Storytelling Projekte geeignet, gibt es zahlreiche Sprechblasen und weitere Vorlagen f√ľr Beschriftungen, die sich nach Belieben anpassen lassen.
  • Weichzeichner
    Die Weichzeichner Optionen verleihen Grafiken Atmosphäre, Tiefe, Fokus oder einfach nur eine optische Besonderheit. Wie die anderen Features auch lassen sich die Weichzeichner Einstellungen intuitiv bedienen und sind auch in der mobilen Version vorhanden.
  • Symbole und Icons
    Canva stellt tausende Icons und Symbole zur Verf√ľgung, die Designer in ihren kreativen Projekten unbegrenzt einsetzen k√∂nnen.
  • Vignette
    Mithilfe des Vignetten-Filters lassen sich Retro-Effekte zu Fotografien hinzuf√ľgen. Die Intensit√§t kann dabei ganz einfach √ľber Regler eingestellt werden.
  • Rahmen
    Verschiedene Rahmen erweitern die Palette der Gestaltungsm√∂glichkeiten und k√∂nnen ebenfalls durch Drag und Drop unkompliziert den eigenen Grafiken zugef√ľgt werden.
  • Sticker
    Neben Icons und Rahmen runden tausende Sticker das Angebot von Canva ab. Auch diese stehen zur freien Verf√ľgung und k√∂nnen durch eine praktische Suchfunktion vorab gefiltert werden.
  • Gestaltungs- und Fotoraster
    Canva Nutzer k√∂nnen aus einer Vielzahl von Foto- und Gestaltungsrastern w√§hlen, um ihre Design-Projekte zu organisieren. Diese vorgefertigten Layout-Optionen reichen von einfach und √ľbersichtlich bis hin zu komplexen Strukturen.
  • Transparente Bilder
    Die M√∂glichkeit, mit Transparenzen arbeiten zu k√∂nnen, ist f√ľr viele Designs unerl√§sslich. Canva l√§sst den Nutzer bei Bedarf f√ľr alle Designelemente die Transparenzen individuell regeln.
  • Text zu Fotos hinzuf√ľgen
    Mithilfe dieses Features k√∂nnen einfache Bilder und Designs mit nur wenigen Klicks in aussagekr√§ftige Botschaften verwandelt werden. Dem Nutzer stehen daf√ľr zahlreiche Schriftarten, Stile und Vorlagen zur Verf√ľgung.
  • Texturen
    In diesem Bereich findet sich eine gro√üe Auswahl an Texturen, die auf Fotos und Design angewendet werden k√∂nnen, um f√ľr mehr Spannung und realistischen Effekten in Bildern zu sorgen.
  • Zuschneiden von Bildern
    Mit diesem essenziellen Werkzeug können Bilder schnell und einfach auf die passende Größe getrimmt werden.

Vorteile und Besonderheiten von Canva

Der wohl gr√∂√üte Vorteil von Canva gegen√ľber anderen, markt√ľblichen Design Programmen ist die intuitive Bedienbarkeit. Braucht man f√ľr die meisten Grafikprogramme jahrelange Ausbildungen, um deren Funktionsumfang zu beherrschen, so kommen Laien bereits nach kurzer Zeit mit den intuitiven Drag und Drop Funktionsweisen von Canva zurecht.

Die Vielzahl an vorgefertigten Templates, Icons, Stickern und Co ermöglichen es zudem, relativ schnell und ohne Designkenntnisse professionell anmutende Ergebnisse zu erreichen.

Mobile Anwendungen, kostenlose Bibliotheken f√ľr Fonts, Grafiken und mehr, sowie die M√∂glichkeit in Teams zu arbeiten runden das Angebot ab.

Kosten und Preise

Canva kommt standardm√§√üig in drei Preiskategorien mit unterschiedlichem Funktionsumfang und Kosten: Free, Pro (ab 8,99 ‚ā¨ pro Monat und User) und Enterprise (ab 27,00 ‚ā¨ pro Monat und User). Zus√§tzlich bietet Canva spezielle Preise f√ľr Non-Profit-Organisationen sowie Studenten und Bildungsinstitutionen.

Canva Pro Vorteile

Lohnen tun sich die Zahlvarianten vor allem f√ľr Personen, die in Teams arbeiten m√∂chten oder m√ľssen. Hier gibt es auch diverse Privatsph√§re Einstellungen, die es erm√∂glichen, nur ausgew√§hlte Projekte mit anderen Teammitgliedern zu teilen. Insbesondere Agenturen oder Freelancer werden dieses Feature zu sch√§tzen wissen.

Lohnenswert ist die Pro-Version auch dann, wenn man einen gro√üen Speicherbedarf hat oder auf schnellen Support angewiesen ist. F√ľr alle anderen d√ľrfte die kostenfreie Variante ausreichend sind. Damit man die Katze aber nicht im Sack kaufen muss, bietet Canva zus√§tzlich noch die Option an, die Pro Variante f√ľr ganze 30 Tage kostenfrei zu testen.

Bildrechte

Dar√ľber hinaus bietet die Pro Version den kostenlosen Zugriff (auch zur kommerziellen Verwendung) auf Millionen Stock-Bilder aus der Bilddatenbank.

Fazit und Bewertung

Canva ist die ideale Design Plattform f√ľr Nicht-Designer. Das Tool ist intuitiv leicht zu bedienen und bietet eine Vielzahl an Features und kostenfreien Gestaltungsoptionen, um leicht zu professionellen Ergebnissen zu gelangen.

Die mobile Variante erlaubt au√üerdem ein Arbeiten von unterwegs auf. Durch den Drag und Drop Editor und clevere Suchfunktionen ist so auch ein fl√ľssiges und intuitives arbeiten m√∂glich.

Insbesondere Personen, die in Teams arbeiten oder mit Kunden kollaborieren wollen, sollten einen Blick auf Canva werfen. Durch den gro√üz√ľgigen 30-Tage kostenfreien Testzeitraum hat zudem genug M√∂glichkeiten, um die Software vollumf√§nglich und risikofrei auf die Probe zu stellen.

Canva Pro Free

Schreibe einen Kommentar