Seite auswählen

Microsoft Windows 7 Home Premium Product Key & Lizenz legal kaufen

Auf dieser Seite finden Sie einen Preisvergleich von Online-Shops für Deutschland, Österreich und die Schweiz, in denen man Microsoft Windows 7 Home Premium (32 / 64 bit) Product Keys & Lizenzen legal kaufen und die Software bei Bedarf direkt downloaden kann.

  • Lizenz direkt online kaufen.
  • Software downloaden und sofort einsetzen.

Microsoft Windows 7 Home Premium Product Key & Lizenz Preisvergleich

RAKUTEN: Ihr Marktplatz für alle Notwendigkeiten - Gesamtliste Teil 5 Preis: € 18,99
Versand: n. a.
Availability: N/A
Jetzt kaufen
RAKUTEN: Ihr Marktplatz für alle Notwendigkeiten - Gesamtliste Teil 5 Preis: € 24,99
Versand: n. a.
Availability: N/A
Jetzt kaufen
Amazon Preis: € 13,50
Versand: n. a.
Availability: Auf Lager.
Jetzt kaufen
Lizenzking Preis: € 17,99
Versand: n. a.
Availability: 1 Tag
Jetzt kaufen
Amazon Preis: € 52,90
Versand: n. a.
Availability: Auf Lager.
Jetzt kaufen

Download

Der Microsoft Windows 7 Home Premium iso Download erfolgt direkt beim Anbieter. Ein physisches Produkt (CD oder DVD) erhalten Sie nicht.

Günstigster Preis

In unserem Preisvergleich finden Sie den günstigsten Preis aus einer Vielzahl von seriösen Online-Shops für eine legale Windows 7 Home Premium Lizenz. Die Preise werden alle 24 Stunden automatisch aktualisiert. Eine Garantie für korrekte Angaben können wir trotzdem nicht übernehmen.

Windows 7 Download – Product Key & Lizenzschlüssel online kaufen

Microsoft Windows 7 kam im Oktober 2009 als Nachfolger von Windows Vista auf den Markt. Es stehen sechs verschiedenen Varianten, für die jeweiligen Erfordernisse zur Verfügung.

Die Version Windows 7 Home Premium wurde für den privaten Nutzer ausgelegt und ist mit allem ausgestattet, was im privaten Gebrauch benötigt wird.

Windows 7 Starter und Home Basic werden in Deutschland nicht verkauft und sind in ihren Funktionen deutlich eingeschränkt.
Home Premium weist alle Funktionen dieser eingeschränkten Versionen auf, wie die neue Taskleiste, die Windows Suche und hat zusätzlich noch Funktionen speziell für den privaten Anwender. Zu dem bekannten Media Player kommt hier noch das Media Center hinzu, welches eine grafische Oberfläche für die Verwaltung von Videos und Musik aufzeigt.

Außerdem steht hier die DVD Wiedergabe und Bearbeitung zur Verfügung.
Des Weiteren sollte man den maximal benutzbare Arbeitsspeicher beachten. Während bei allen sechs 32 Bit Varianten 4 GB unterstützt werden, gibt es bei den 64 Bit Versionen einen deutlichen Unterschied. Windows Home Premium kann hier bis zu 16 GB verwalten. Die höheren Versionen, Professional, Ultimate und Enterprise können sogar 192 GB organisieren.

Für den normalen privaten Gebrauch sind 16 GB ausreichend. Der große Unterschied von Windows 7 Home Premium zu den höheren Varianten liegt überwiegend im Netzwerkbereich. Für Home Premium wären aber sicherlich noch die Sprachpakete sowie der XP-Mode interessant gewesen. Diese stehen erst ab Professional, beziehungsweise Ultimate zur Verfügung.