Seite auswählen

Live CD

Ein portables Betriebssystem (Live CD) ist mit mehreren Hardwareplattformen kompatibel und kann problemlos auf einem physischen Laufwerk mitgenommen werden. Die meisten portablen Betriebssysteme sind leichtgewichtig und können auf einem CD- oder USB-Laufwerk mitgeführt werden. Das Ausführen eines Betriebssystems von einem CD/USB-Laufwerk wird als Live-CD/USB bezeichnet.

Auch wenn ein portables Betriebssystem wenig Speicherplatz benötigt ist, ist die Leistung nicht zu unterschätzen und die meisten von ihnen sind Open Source mit starker Community-Unterstützung. Es ist durchaus sinnvoll, ein Portable OS als Teil Ihrer System-Ersten Hilfe bereit zu halten. Sie können es einfach über USB booten, Ihre Daten abrufen und Ihren toten PC wieder beleben.

Ähnliches Thema: Hier finden Sie unsere Liste von schlanken Linux Distributionen.

Gute Linux Live CDs bzw. portable Betriebssysteme:

  • Slax
  • Knoppix
  • RescaTux
  • Slitaz
  • Tails live CD
  • CloneZilla Live
  • Finnix